Einen Drachen bitte!

Gestern abend habe ich beschlossen für Mucki eine neue Hose zu nähen, da ich die letzten Tage nur was für den Bauchzwerg genäht habe.

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht so genau was mich geritten hat…. aber ich hab doch tatsächlich ohne nachzudenken Mucki gefragt: „Hast du denn bestimmte Wünsche für die Hose?“ Jahaaaa!!! Aber natürlich! Und sie legte gleich los: „Also eine Drache muss drauf sein…. und ein Ritter … ja ein Ritter… und Blumen!!“ Während sie so euphorisch die Sachen aufzählte, dachte ich mir nur „Du Pfeife, warum fragst du auch – nen Ritter, oookkkaaaayyyy!“ Ja, Applikationen sind jetzt nicht gerade soooo mein Spezialgebiet.

Ich konnte sie dann auf einen Drachen und ein paar Blumen runterhandeln. Uff! 🙂 Sie war dann heute morgen schon etwas enttäuscht, dass da jetzt kein Ritter drauf ist, aber das war nur ein kurzes Aufflackern. Nach den Fotos wollte sie die Hose gar nicht mehr ausziehen.

Drachenhose

3 Kommentare zu “Einen Drachen bitte!

  1. Hast Du zufaellig ein Bild von dem ganzen Drachen? Ich versuche, meinen beiden Jungen die Farben lila und rosa etwas schamckhaft zu machen und dachte, ein lilaner Drach eist ein guter Start! Klasse Hose!

    • Hallo Katrin,

      danke schön 🙂
      Also leider kann ich da momentan nix für dich machen… bei mir hat es im Haus gebrannt (http://www.trotzknopf.de/2016/10/31/zwangspause/) …. daher hab ich gerad keinen Zugriff auf meine Sachen.
      Ich komme frühestens Ende Dezember wieder an alles ran und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht 100%ig, ob ich die Hose noch habe… ist ja schon ne Weile her und manche Sachen wurden von Mucki „zu Tode“ getragen. 😉
      Liebe Grüße
      Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.