Räuberhose – Pumphose

Am Wochenende hab ich einen neuen Schnitt für eine Baby-Pumphose ausprobiert. Der liegt schon eine ganze Weile bei mir rum und nun hab ich ihn endlich mal genäht.

Meine erste gefütterte Hose ist entstanden und es ist wirklich super easy gewesen und hat sich gut nähen lassen.  In den Hosenbund habe ich einen Knopflochgummi eingearbeitet, so lässt sich der Bund oben ohne Probleme weiter/enger stellen. Die Hose kann also gut mitwachsen! Der Schnitt hat es mir angetan, leider ist Mucki schon zu groß dafür – bei 86/92 ist Schluss… hmmm 😉

Daher weiß ich noch nicht, wie gut die Hose getragen aussieht – oder auch nicht! Sie fällt relativ groß und weit aus – perfekt für den Windelpopo! 🙂